Unterwasser-Freunde

Noch ein kleiner Erinnerungs-Abschluss an unseren Schnorchel-Urlaub im Bunaken Nationalpark: Die fünf liebsten Kreaturen, die wir unter Wasser kennengelernt haben als Skizzen. Wobei die Auswahl nicht leicht fiel, denn wenn man wie wir, noch nicht oft geschnorchelt ist, findet man alles wahnsinnig faszinierend egal ob Steine, Muscheln, Korallen, flauschige Krebse oder Anemonenfische. 1. Nudibranchs Wir

Alles neu im neuen Jahr?

Wieso sieht der Blog anders aus und was passiert mit dem Bärnd-Magazin? Zum neuen Jahr nehmen wir einige Veränderungen vor und grübeln, wie es weitergehen soll. Ein kleines Update: Die schlechte Nachricht zuerst: Das Bärnd-Magazin wird es nicht mehr geben. Wir finden gemeinsam leider nicht genug Zeit dafür. Die gute Nachricht: Der Blog bleibt und

Bärnd Magazin #6 ist da!

Diese Ausgabe fällt ein bisschen von der Rolle: Sie ist komplett schwarzweiß – und das gerade jetzt in der bunt-sommerlichen Zeit. Finden wir aber ganz gut so – die Farbeinschränkung empfanden nicht nur wir inspirierend, sondern auch unsere Mitwirkenden diesmal: Lena zaubert euch darin überleckeren Frozen Yogurt mit schwarzer Beerensauce, Mira berichtet von ihren unvergesslichen

Bärnd Magazin #5 ist da!

Etwas verspätet, aber immerhin noch in diesem Jahr, haben wir die fünfte Ausgabe von Bärnd fertiggestellt. Wir hoffen, ihr hattet alle schöne Weihnachtsfeiertage und genießt den Winter. Zurzeit sind wir noch auf Heimatreise in Deutschland und können uns an der Kälte erfreuen, bevor es wieder ins tropisch-heiße Kambodscha geht. In der aktuellen Ausgabe findet ihr

Bärnd Magazin Nummer 4 ist fertig!

Anfang diesen Jahres stand viel bei uns an und der Umzug nach Kambodscha war sehr zeitaufwendig. Die neuste Ausgabe des Bärnd Magazins hat sich deshalb etwas verzögert, ist nach einem Endspurt nun aber endlich fertig gestellt und kann HIER angeschaut werden. Mit der aktuellen Ausgabe verabschieden wir uns aus der Heimat im Rhein-Main-Gebiet, was wir

Jetzt Phnom Penh

Es gibt Neuigkeiten: Seit rund zwei Wochen bin ich in Phnom Penh bei Klaus – unser neues Zuhause für die nächsten Jahre. Daher wird es hier nun auch mehr Einblicke in den Alltag und unsere Reisen vom anderen Zipfel der Welt geben. Die ersten Eindrücke: 1. Es ist einfach viel zu heiß – seit ich

Bärnd Nr. 3 ist endlich da!

Wir sind gerade unterwegs in Malaysia und haben im tiefsten Dschungel die dritte Ausgabe unseres kleinen Magazins fertiggestellt (folgt einfach dem Link oder dem Vorschaubild auf der rechten Seite). Wir haben uns auf Pilzjagd begeben und bringen jede Menge leckere Rezepte (nicht nur mit Pilzen!) mit. Darüber hinaus machen wir einen Ausflug in die belgische

Die neue Ausgabe vom Bärnd Magazin ist da!

Die Bärnd Ausgabe für Frühling/Sommer 2015 ist fertigstellt und kann ab sofort gelesen werden. Euch erwarten leckere Rezepte für ein frühlingshaftes Waldpicknick und ein blumiges Drei-Gänge-Menü zum Muttertag. Wir reisen außerdem nach Barcelona und stellen euch Köstlichkeiten aus der katalanischen Küche vor. Für Bastler haben wir Anleitungen für Papierblumen und eine schicke Wendetasche. Und auch

Bärnd ist da!

Wir haben ziemlich lange an der ersten Ausgabe gebastelt. Doch nun pünktlich zum Nikolaus-Tag ist es endlich da: das Bärnd Magazin #1! Es ist vollgepackt mit winterlichen Themen und Rezepten. Wir sind gespannt, wie es euch gefällt. Vielleicht wird es auch mal eine zweite Ausgabe geben… 😉 Hier ein kleiner Blick in die Ausgabe:

Every person counts – Epic Arts in Kampot

Kampot, im Süden von Kambodscha gelegen, kennt man vor allem wegen dem berühmten Pfeffer. Doch die Provinz (bzw. die gleichamige Landeshauptstadt) hat noch andere Dinge zu bieten. Da wäre zum Beispiel Epic Arts, eine NGO, die Ausbildungskurse und künstlerische Workshops für junge Menschen mit Behinderung anbietet und regelmässig Auftritte ihre Studentinnen und Studenten organisiert. Unbedingt

Read More