Kichererbsensalat

Kichererbsensalat mit Fenchel und Apfel

Heute mal einer meiner liebsten Wintersalate: Rohkost-Mix aus Fenchel, Apfel, Avocado und Petersilie mit würzigen Kichererbsen. Auch gut: Die Kichererbsen zum Auberginensalat servieren, die Kombi esse ich dann auch gerne als Topping für eine Kürbis- oder Tomatensuppe (:

Kichererbsensalat

Kichererbsensalat mit Fenchel und Apfel

Für 2 Portionen
Kichererbsen
1 Glas Kichererbsen
2 EL Olivenöl
1 TL Garam Masala
1 TL Schwarzkümmel
Salz & 1 Prise Cayennepfeffer
(oder mehr, je wie nach Produkt und Schärfewunsch)

Rohkost
1 Fenchelknolle
1 rotschaliger, säuerlicher Apfel
1 Avocado
1 Bund glatte Petersilie
2 EL Olivenöl
2-3 EL Zitronensaft
Salz & Pfeffer

Kichererbsen in Sieb kalt abspülen, abtropfen lassen und in Schüssel mit Öl und Gewürzen schwenken. Auf mit Backpapier belegtem Backblech verteilen und bei 180 °C ca. 25-30 Minuten rösten. Währenddessen Fenchel, Apfel und Avocado in feine Streifen schneiden und in Schüssel mit grob gehackter Petersilie geben. Mit Öl und Zitronensaft mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat mit warmen Kichererbsen servieren.